deutsch / english   Rahmenbedingungen     Konzeption     Lernmodul Schutz     Mitarbeiter Ansprechpartner Sponsoren  
  Entstehung
  Projektziele
  Zielgruppen
 Download Flyer

Projektziele:

1. Aufbau eines VIRTUELLEN LERNFORUMS als interaktives Lernumfeld für die Lernbereiche: Naturwissenschaften, Kulturwissenschaften und Gestaltungswissenschaften
  • Öffentlichkeit im Internet
  • Interaktive Einbindung von Kindern und Jugendlichen in Schule und Freizeit
  • Zusammenarbeit von Schule und Hochschule: Verknüpfung von pädagogischer, fachwissenschaftlicher und fachdidaktischer Forschung mit Unterrichtspraxis
  • Entwicklung und Nutzung moderner Medien in Text, Bild, Film, Animation
  • Verbindung von virtuellen mit realen Welten durch Kooperation mit Museen, Science Centers, wissenschaftlichen Institutionen und Unternehmen (Führungen, Praktika, Besuche)
  • Übertragung von räumlichen und organisatorischen Museumsstrukturen in das Lernumfeld
2. Strukturierung und Ausbau des Anschauungsfeldes TEXTILER WELTEN
  • Ableitung der Disziplinen übergreifenden Struktur aus der „Zeichen- Gestalt des Textilen“
  • Aufbau und Einrichtung einer Sammlung zu den Textilen Welten und Entwicklung eines virtuellen Präsentationskonzeptes
  • Anknüpfen an Erfahrungs- und Anschauungsfelder textiler Objektbereiche aus Kunst, Technik und Design
  • Aufzeigen der Relevanz textiler Phänomene für ein breites Inhalts- und Themenspektrum
3. Entwicklung eines LERN-MODULS zum Thema SCHUTZ für den Sachunterricht in der Grundschule
  • Fächerübergreifender Ausbau des Inhaltsspektrums zum Thema SCHUTZ unter besonderer Berücksichtigung textiler Lernmedien
  • Erprobung von Unterrichtseinheiten im Sachunterricht der Grundschule
  • Entwicklung der Themenreise und exemplarische Anwendung der Struktur des Lernforums